Lehrinstitut Lübeck ZAP Nord GmbH

  Startseite   

 

Ausbildung

Curricula

Kosten

Semesterplan

Anspruch & Qualität

 

Patienten

Therapieplatzsuche

 

Wer hilft weiter?

Kontakt

 

Dozenten

Koop-Kliniken und Lehrpraxen

PIA-Vertreterinnen

& Ethikkommission

 

Links

Gesetze und Richtlinien

Impressum ZAP Nord
Unsere AGB

 

Interne Seiten ZAP Nord

 
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Anmeldung
Zur Anmeldung buchen Sie das entsprechende Seminar oder mailen Ihre Wünsche an Sekretariat[at]ZAP-Nord.de. Sie erhalten eine vorläufige Bestätigung per Mail oder Post, dass Ihre Buchung vorgemerkt wurde und Sie teilnehmen können, wenn ein Platz frei ist und (bei externen TeilnehmerInnen) wenn ihre Gebühr eingegangen ist. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Bitte beachten Sie: (Externe) Ihre Anmeldung wird erst nach Erhalt der Überweisung verbindlich und wenn noch ein freier Seminarplatz belegbar ist. Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung die Kursnummern an. Wurden mittlerweile alle Plätze vergeben, so würden wir Sie auf die Warteliste setzen und Sie informieren oder Ihnen auf Wunsch Ihre Seminargebühren ohne Abzug zurück erstatten.

Rücktrittsbedingungen
Der Rücktritt ist bis spätestens 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ohne Abzug möglich;
bei späterem Rücktritt wird eine Gebühr von 50,- € einbehalten (externe TeilnehmerInnen).
Wenn Sie uns eine Ersatzperson vermitteln können oder auf unserer Seite eine Warteliste besteht, aus der TeilnehmerInnen nachrücken können, fällt in diesem Fall lediglich die Bearbeitungsgebühr von 10,- € an.
Ihren Rücktritt geben Sie uns bitte schriftlich, per Fax (0451 - 486607-01) oder per
Email bekannt.

Sollte die von Ihnen gewählten Veranstaltung nicht zustande kommen,
so werden Sie unverzüglich unterrichtet; wir erstatten Ihnen dann die Teilnahmegebühr (externe TeilnehmerInnen) in voller Höhe zurück. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Haftung
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden im
Zusammenhang mit seinen Veranstaltungen.
Gerichtsstand ist Lübeck; es gilt das deutsche Recht.